Der Förderverein engagiert sich seit 1997 für die Umsetzung der Idee zu einem Stadtmuseum. Neben den weit über 300 Mitgliedern des Vereins beschäftigt sich insbesondere der Vorstand in regelmäßigen Treffen mit diesem Thema.

Vorstand

Dr. Burkhard Reißner, 1. Vorsitzender

Dr. Ludger Ohm, 2. Vorsitzender

Wilhelm Rücker, Schatzmeister

Gabriele Stahl, Schriftführerin

Wilma Ohly, Ehrenvorsitzende

Ulrike Beckmann      

Oliver Bonzel

Lothar Epe

Gretel Kemper

Klaus-Peter Langner

Dr. Burkhard Reißner

Gerda Reuber

Peter Weber, Bürgermeister

Axel Stracke, Vorsitzender Heimatverein

Josef Wermert, Stadtarchivar

Werden Sie Mitglied im Förderverein.

Helfen Sie Mit

Wir sagen Danke!

Unser Museumsförderverein ist die treibende Kraft im Bemühen um das Stadtmuseum. Wir sehen, mit welchem Erfolg in unserer Nachbarschaft Attendorn, Lennestadt und Wenden mit ihrem Museen attraktive touristische und kulturelle Zentren entwickeln. Da darf in der Kreisstadt ein Museum nicht fehlen. Das wissen auch unsere Mitglieder und halten unserem Verein die Treue. Herzlich danken wir allen dafür.

Ein Museum wird dazu beitragen, dass die 700-jährige Geschichte unserer Stadt lebendig bleibt; es behält auch aktuelle und zukünftige Entwicklungen im Auge. Damit schlägt es die Brücke zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Die Kreisstadt Olpe hat es verdient.