Pressekonferenz des Fördervereins am 9.10.2020